Avenio wieder auf dem Abstellgleis

Seit dem 1.August bleiben alle acht Avenios wieder im Betriebshof Einsteinstraße.  

Avenio 2808 als Linie 19 an der Haltestelle Hauptbahnhof Süd noch mit vorläufiger Zulassung
 Die vorläufige befristete Zulassung der Technichen Aufsichtsbehörde (TAB) der bayrischen Landesregierung für die Linie 19 im Fahrgastbetrieb lief am 31.7. aus. Entgegen aller Erwartungen verlängerte die TAB die Zulassung nicht. Somit darf kein Avenio mehr in den Fahrgasteinsatz.

Da derzeit Sommerferien sind, ergibt sich kein Problem aus dem momentanen Fahrzeugengpass. Doch sollten die T-Wagen nach den Sommerferien immer noch keine Zulassung haben, ergebe sich, trotz der ganzen Baustellen im Netz der Straßenbahn, ein Problem um mit den wenigen vorhandenen Fahrzeugen alle Linien voll aufrecht zu erhalten.

Update: Die TAB hat die vorläufige Zulassung zum Ende der Sommerferien noch einmalig verlängert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s